Besonderes & Alltägliches

Um interessante Orte und nützliche Adressen leicht auffindbar zu machen, haben wir "Google Maps" Karten angelegt. Durch Anklicken des weiterführenden Buttons (Schaltfläche) gelangen Sie auf eine (externe) Google Karte. (Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz)

Wochenmärkte

  • Montag: Sava
  • Dienstag: Manduria
  • Mittwoch: Maruggio
  • Donnerstag: Porto Cesareo
  • Freitag: Avetrana
  • Samstags: Manduria

Blutrote Tomaten, frischer Mozzarella, scharfe Oliven (picante) oder doch lieber die köstlichen Aprikosen, die so schmecken wie sie aussehen? Wer hier in Apulien Urlaub macht, sollte sich auf keinen Fall einen der Wochenmärkte in der Nähe entgehen lassen. Hier gibt es fast alles, neben Lebensmittel auch Haushaltswaren, Bekleidung, Schuhe und auch Möbel. Der Markttag beginnt früh um 7:00 Uhr (bei Regen auch mal etwas später) und endet meistens zwischen 12:30 und 13:00 Uhr. Es ist ein Kommen und Gehen und diskutiert wird, bis das Gekaufte in Tüten verpackt und der Preis bezahlt ist. Es geht der Reihe nach, ein wenig Zeit sollte man mitbringen.

Lebensmittel

In der Nähe gibt es eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten.

 

PAM, Lidl, Famila und auch kleinere Supermärkte wie in San Pietro führen alles für den täglichen Bedarf. Viele Produkte werden in Handarbeit hergestellt.

  

Bitte probieren:

Die Brötchen der Panificio Dei Desideri in Maruggio, die direkt aus der angrenzenden Backstube - dampfend und aromatisch duftend - in den Verkauf gelangen und

das Eis der Delicieux Sweet Bar, auch in Maruggio gleich hinter der Panificio auf der rechten Seite.


Mit einem Klick auf den Link (Google Maps Karte) findet Sie die Standorte.

Restaurants, Bars & Cafes

Pasta secca, Meeresfrüchte oder Dolci?

Hier stellen wir immer wieder neue Lokalitäten vor, ein ganz besonderen Dankeschön an unsere Gäste, die hier mit Zeichnungen und vielen Detailinformationen für immer neue Inspirationen sorgen. Wir haben die Tipps mit Adressen hier zusammengetragen.    

 

Für den kleinen und großen Hunger ein paar  Anregungen. Es gibt noch viele Andere, die wir nicht berücksichtigt haben. Wir empfehlen

FAttoria il Noce

in Manduria. Die Speisekarte ist digital und lässt sich auf Smartphones und Desktops anzeigen. Gemischte Vorspeisen vom Land für 2 Personen sind dort nicht zu finden - einfach mal Nachfragen - (Antipasti misti di terra). Als Haupftgang ist mein Favorit "Tonno in Crosta". Wer keinen Fisch mag geht einfach weiter zu Pasta, Pizza, Fleisch und Gemüse.  Hier müsste für jeden etwas dabei sein. Das Restaurant befindet sich nördlich von der LiSurii - in ländlicher Lage. Am Besten reservieren, Öffnungszeiten  varrieren und manchmal finden private Events statt. Sehr lecker und die Menge sorgt für die zusätzlichen Pfunde auf der Waage, die man aus dem Urlaub mit nach Hause bringt....  ;-)

Wer vorab einen Blick in die Speisekarte werfen möchte:

https://dishcovery.menu/app/restaurants/34165a01bb7a410b18f2a6d3b352c0f8/a-la-carte-menu

 

Die Übersicht enthält zwei Ebenen:

  • Restaurants
  • Cafe´s auch für den Aperitivo

Buon appetito!


Sport & Freizeit

Neben Schwimmen, Schnorcheln und Ausflüge in die Umgebung, gibt es einige Freizeitangebote in der Umgebung. Eine kleine Auswahl haben wir hier zu den Themen bereitgestellt:

  • Tauchen
  • GoKart fahren
  • Tennis
  • Bowling
  • Minigolf
  • Zoo mit Erlebnispark (Fasanolandia)

Gesundheit

Zahnärzte, Apotheken und medizinische Anlaufstellen in der Nähe. Die Übersichtskarte bietet einen Anhaltspunkt.

 

Vor Ort erhalten Sie persönliche Unterstützung, gerade auch wenn Sprachbarrieren zu überbrücken sind.